“Der Friedensfilmpreis ist eine großartige Erfindung”

Ein Gespräch mit Katrin Göring-Eckardt, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags In Ihrer Rede zur Eröffnung der Ausstellung “Brot, Schuhe …ÜberLeben in Auschwitz” des Internationalen Auschwitz Komitees sagten Sie: “Die Erinnerung an die Shoah ist unabschließbar.” Die Überlebenden des Holocausts sind sehr alt; wie kann in Zukunft ein lebendiges Erinnern an das Mordsystem und die Menschenverachtung im … Mehr lesen …

Die Heidi Klums dieser Welt

Menschen über 50 sind wichtig – und für Unternehmen sehr interessant. Warum das so ist, wie sich die Silver Ager selber sehen und welche Chancen sich älteren Designern eröffnen, erklärt Peter Wippermann, Gründer des Trendbüros Hamburg und Professor für Kommunikationsdesign an der Folkwang Hochschule, Essen. Herr Wippermann, Sie sind 59 Jahre alt. Wie alt fühlen … Mehr lesen …

„Einfach die Schalen nicht gewürzt“

Ökologisches Produktdesign scheint ein Nischendasein zu führen. Der Umweltwissenschaftler Dr. Norbert Kopytziok unterrichtet dieses Fach an der Berliner Universität der Künste seit Jahren. Ein Gespräch darüber, warum man einen Bierkrug würzen sollte. Herr Kopytziok, Sie haben im letzten Jahr mit Ihrem Seminar den Deutschen Materialeffizienzpreis des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie gewonnen. Was haben Sie … Mehr lesen …

Mehr wirtschaftspolitische Akzente

Seit Jahren begleitet der Forscher Michael Söndermann die Begründung und Entwicklung der Kultur- und Kreativwirtschaft. Auf unzähligen Veranstaltungen in Bund und Ländern hat er referiert, diverse Studien zur Bedeutung der Kultur- und kreativwirtschaft stammen aus seiner Feder. Wir haben ihn gefragt, wie die Zukunft der Designwirtschaft aussieht. Herr Söndermann, stellen Sie sich vor: Heute ist … Mehr lesen …